Gemalto is now part of the Thales Group, find out more.
Kontakt

Sentinel Hardware-Schlüssel (SHK)

Software-Rechteverwaltungslösung

Sentinel™ Hardware-Schlüssel sind eine Lösung für die Software-Rechteverwaltung, die Softwareanbieter vor unberechtigter Nutzung oder Verteilung ihrer Produkte schützt.

 Im Jahr 2007 wurde Software im Wert von knapp 48 Mrd. US$ weltweit zum Opfer von Piraterie (Business Software Association). Sentinel Token sind Hardware-Schlüssel, die, wenn sie an einen Computer oder an ein Netzwerk angeschlossen werden, die Lizenzierung geschützter Anwendungen überwachen und durchsetzen. Sentinel Hardware-Schlüssel unterstützen Softwareentwickler im Kampf gegen die kontinuierlich zunehmende Bedrohung der Softwarepiraterie.

Über 40 Millionen Lizenzen weltweit werden durch Sentinel Hardware-Schlüssel von SafeNet geschützt. Seit 1984 setzt Sentinel den Standard für den Softwareschutz und schützt mehr Kunden weltweit als jeder andere Hardware-Schlüssel.

Stärkster Schutz vor Piraterie

  • Public-Key-Kryptografie und 128-Bit-AES-Verschlüsselung sichern die Kommunikation zwischen dem Schlüssel und der geschützten Anwendung
  • Für jede Kommunikations-Session zwischen der Anwendung und dem Hardware-Token wird ein eindeutiger Verschlüsselungsschlüssel genutzt

Schneller Schutz und Code-Obfuscation

  • Sentinel Shell verbessert die Gesamtsicherheit dank mehrerer Ebenen, zusätzlich dazu wird Speicher-Dumping verhindert und vor Debugging geschützt

Schneller Einsatz

  • Sentinel Keys umfassen Business Layer APIsTM, vorkonfigurierte, anspruchsvolle APIs für populäre Lizenzmodelle
  • Verringerung der Implementierungszeit um bis zu 60 % oder mehr

Sichere zeitbasierte Lizenzierung

  • Sentinel V-ClockTM verhindert Zeitmanipulation ohne zusätzliche Kosten

Mindestsystemvoraussetzungen

  • Pentium II oder höher (450 MHz oder mehr)
  • VGA-Monitor mit einer Auflösung von 024 x 768 (1152 x 868 empfohlen)
  • 280 MB freier Festplattenspeicher
  • 128 MB RAM (256 MB empfohlen)
  • Java 2 Runtime Environment Version 1.6
  • Internet Explorer 5.0 oder höher
  • Adobe Reader 4.0 oder höher

Unterstützte Compiler

  • Microsoft Visual C++
  • Microsoft Visual Basic
  • Microsoft Visual C#.NET
  • Microsoft Visual Basic .NET
  • Borland C
  • Borland C++ Builder
  • Borland Delphi (5.0, 6.0, 7.0)
  • Java (1.5, 1.6)
  • AutoCAD (14, 2000, 2004, 2005, 2007)

Unterstützte Netzwerke

  • TCP/IP
  • IPX
  • NetBEUI
  • HTTP (nur für Lizenzüberwachungs-Tool)

Zertifizierungen

  • Windows Hardware Quality Labs zertifiziert für Windows 2003 und Windows XP (32-Bit und 64-Bit)

Betriebssysteme

Linux

  • Red Hat Enterprise Linux ES/AS Version 3.0 und 4.0
  • Red Hat Enterprise Linux WS/ Desktop Version 3.0 und 4.0
  • Fedora Core 4 und 5
  • SuSe 9.3 und 10.0

Macintosh

  • Macintosh 10.3.9 und 10.4.x für PowerPC
  • Macintosh 10.4.x für Intel

Windows

  • 98 (nur Client)
  • ME (nur Client)
  • NT (nur Netzwerk-Clients)
  • 2000
  • 2003
  • XP (32-Bit und 64-Bit)
  • Vista (32-Bit und 64-Bit)

Sichere Kommunikation – Sicherster Hardware-Schlüssel der Welt

  • Public-Key-Kryptografie und 128-Bit-AES-Verschlüsselung sichern die Kommunikation zwischen dem Schlüssel und der geschützten Anwendung
  • Angriffe auf mittlerer Ebene wie Aufzeichnung und Wiedergabe sowie Treiberemulation werden effektiv unterbunden
  • Für jede Kommunikations-Session zwischen der Anwendung und dem Hardware-Schlüssel wird ein eindeutiger Verschlüsselungsschlüssel genutzt

Rasche Implementierung — Business Layer APIs™

  • Vorkonfigurierte, anspruchsvolle APIs für populäre Lizenzmodelle
  • Höchster Grad an Sicherheit und Kontrolle über modernstes Lizenz-Design ohne Zeitaufwand für untergeordnete Programmierung
  • Verringerte Implementierungszeit um bis zu 60 % oder mehr im Vergleich zu anderen Hardware-Schlüsseln

Schneller Schutz und Code-Obfuscation — Sentinel Shell

  • Verbessert die Gesamtsicherheit dank mehrerer Ebenen, zusätzlich dazu wird Speicher-Dumping verhindert und vor Debugging geschützt
  • Keine Änderung des Quellcodes erforderlich
  • Sentinel Hardware-Schlüssel sind die ersten Schlüssel mit Wrapping-Schutz für Microsoft .NET Framework Version 2.0, zusätzlich zu den am häufigsten verwendeten Plattformen.

Updates und Aktivierung vereinfachen

  • Updates oder zusätzliche Lizenzen lassen sich sicher und kontrolliert an bereits im Einsatz befindliche Schlüssel versenden
  • Updates werden mit derselben hohen Sicherheitsstufe versendet, mit der die Kommunikation zwischen Hardware-Token und Softwareanwendung erfolgt

Sichere zeitbasierte Lizenzierung

  • Sentinel V-ClockTM verhindert Zeitmanipulation ohne zusätzliche Kosten
  • Sentinel Hardware-Schlüssel sind für zusätzliche Sicherheit auch mit Echtzeituhr (RTC) verfügbar

Sichere Distributionskanäle - Sentinel Distributor Hardware Keys™

  • Sorgfältige Kontrolle und Regelung der Erstellung von Lizenzen durch Distributionskanäle

Mehrere Entwicklungsumgebungen und Plattformen

  • Beispielcode für die populärsten Umgebungen wird gestellt
  • Unterstützung von Anwendungen auf mehreren Betriebsplattformen ohne zusätzlichen Entwicklungsaufwand

Schutz mehrerer Anwendungen mit einem einzigen Hardware-Schlüssel

Netzwerkübergreifende Lizenzierung

Außergewöhnlicher technischer Support

  • Die Abteilung für technische Dienstleistungen von SafeNet steht unseren Kunden weltweit per Telefon, E-Mail und über das Internet zur Verfügung. Unsere SafeNet-Dienstleistungsgarantie sorgt dafür, dass Sie Dienstleistungen durchweg auf höchstem Niveau erhalten. Das Sentinel Integration Center bietet Online-Ressourcen an, um Entwickler während des Implementierungsvorgangs zu unterstützen.
Visit C3 Site

Informationen anfordern

 

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Lösungen. Bitte füllen Sie das Formular aus, um weitere Informationen zu erhalten oder um von einem Gemalto Mitarbeiter kontaktiert zu werden.

 

Ihre Angaben

* E-Mail-Adresse:  
* Vorname:  
* Nachname:  
* Unternehmen:  
* Telefon:  
* Land:  
* State (US Only):  
* Province (Canada/Australia Only):  
* Stadt:  
Bemerkungen:  
 

 Mit dem Ausfüllen dieses Formulars willige ich ein, im Rahmen der beschriebenen Datenschutzbestimmungen Informationen von Gemalto und seinen Tochtergesellschaften zu erhalten.